Achtung! Tiefflug mit detaillierten Einblicken in meine Arbeit als Business Coach.

Agile Change Management

01-Dezember-2019

Die innovative Methode des Agile Change Managements bietet sich an, wenn es darum geht, komplexe Veränderungsvorhaben im Unternehmen agil zu planen und wirkungsvoll zu steuern. für Als Führungskräfte oder Veränderungsbeauftragte bekommen Sie eine praktische Schritt-für-Schritt-Anleitung an die Hand, mit der Sie direkt loslegen können.

Agile Change Management weiterlesen ➜

Personzentriertes Organisationscoaching

22-Mai-2015

Personzentriertes Organisationscoaching ist ein ressourcenorientierter und wertschätzender Ansatz, um Organisationen, Institutionen und Unternehmen bei schwierigen Veränderungs- und Innovationsprozessen wirkungsvoll zu begleiten. Der Ansatz zielt darauf, das persönliche und berufliche Wachstum der Mitarbeiter und Führungskräfte im Sinne der Aktualisierungstendenz zu fördern.

Personzentriertes Organisationscoaching weiterlesen ➜

Dialogorientiertes Wissensmanagement

01-Dezember-2014

Dialogorientiertes Wissensmanagement ist ein neues Konzept der Zusammenarbeit von Menschen in Organisationen und Unternehmen. Das Konzept basiert auf einer Reihe bereits etablierter Methoden und Vorgehensweisen und kombiniert diese mit neuen Ansätzen zur Umsetzung dialogischer Arbeitsstrukturen. Diese Bausteine und Möglichkeiten für deren Umsetzung werden im Folgenden beschrieben.

Dialogorientiertes Wissensmanagement weiterlesen ➜

Gruppenzentrierte Führungsarbeit

17-April-2014

Eine Gruppenzentrierte Führungskraft hat ein radikal anderes Verständnis von Führung als ein klassischer Vorgesetzter. Dies hat vor allem etwas mit den besonderen Bedingungen zu tun, die sie ihren Mitarbeitern anbietet. Ein gruppenzentrierter "Leader" folgt einem Arbeits- und Denkprozess, der sich an einer Idealvorstellung der Personzentrierten Zusammenarbeit orientiert.

Gruppenzentrierte Führungsarbeit weiterlesen ➜

Basics: Group-Centered Leadership

16-Dezember-2013

Group-Centered Leadership ist ein zukunftsorientiertes Konzept der nicht-direktiven Führung und der verteilten Verantwortung. Ein Gruppenzentrierter Führungsstil fördert die Freilegung der potenziellen Kräfte einer Gruppe, eines Teams oder einer Organisation so, dass diese ihre Fähigkeiten und Begabungen effizienter in die gemeinsamen Entwicklungs- und Arbeitsprozesse einbringen können.

Basics: Group-Centered Leadership weiterlesen ➜

Management by Person-Centered Leadership

10-September-2012

Aufmerksames Zuhören kostet Zeit, und die ist für viele Führungskräfte ein knappe Ressource. Die gestörte Kommunikation zwischen Führungskräften und ihren Mitarbeitern ist häufig der größte Effizienzblocker in der täglichen Führungsarbeit. Schuld daran ist vor allem die menschliche Eigenschaft, Gehörtes (oder Gelesenes) unmittelbar zu bewerten und zu etikettieren.

Management by Person-Centered Leadership weiterlesen ➜

Beziehung im Person-Centered Leadership

19-Mai-2012

Das Menschenbild im Person-Centered Leadership basiert auf einem positiven Bild des Menschen. Es geht von der Annahme aus, dass Mitarbeiter in einer Organisation nicht nur arbeiten müssen, sondern auch arbeiten wollen. Das impliziert, dass sie von sich aus nach Verantwortung streben und daher ermuntert werden sollten, Verantwortung zu übernehmen und sich aktiv für die Belange der Organisation zu engagieren

Beziehung im Person-Centered Leadership weiterlesen ➜

Erfolgsfaktoren der Personzentrierten Führung

28-Dezember-2011

Im Person-Centered Leadership geht es darum, Bedingungen herzustellen, unter denen sich die Aktualisierungstendenz der Mitarbeiter möglichst gut entfalten kann. Personzentrierte Führung beinhaltet immer ein Beziehungsangebot an die Mitarbeiter. Die Qualität der Beziehungen zwischen Führungskräften und Mitarbeitern ist von entscheidender Bedeutung für alle Arbeitsprozesse in Organisationen, vor allem aber für die Entwicklung von kreativen Veränderungsprozessen.

Erfolgsfaktoren der Personzentrierten Führung weiterlesen ➜

Grundlagen der Personzentrierten Führung

03-Dezember-2011

Führung auf Basis des Personzentrierten Ansatz ermöglicht es, Veränderungen in Organisationen so zu gestalten, dass die Mitarbeiter befähigt werden, den aktuellen und künftigen Herausforderungen gestärkt zu begegnen. So wird es möglich, die Ziele einer Organisation ergebnisorientiert zu verfolgen und dabei die individuellen Bedürfnisse und Ressourcen der Menschen zu berücksichtigen.

Grundlagen der Personzentrierten Führung weiterlesen ➜